oioioi

und ma wieder beginnt ein eintrag hier mit...ewig nix geschrieben.. und ma wieder gehts weiter mit ner kurzen zusammen fassung... also erst ma bin ich immer noch inireland mittlerweile ja schon 4 monate ... und jetzt auch gerad seit nem monat in dublin mit neuem job in nem recht lockeren italienischen restaurant mit pizzaofen undundundund und netten kollegen und so mein arpatment in dublin ist winzig aber süß und recht zentrall aber trotsdem ruhig. hm dann weiß ich (weil ich zu faul bin zu lesen was ich letztes mal schrieb) ob ich tom da erwähnt... naja ich bin auch gerade noch nich in der lage alles was seit dem zwischen und mit und so weiter uns aufjedenfall passiert ist ... wir haben uns vor nen paar tagen getrennt bzw. ich mich von ihm ob die entscheidung so richtig war weiß ich immer noch nicht ich vermisse ihn schon tierisch aber auf der anderen seite gings mir als wir noch zusammen waren auch nich bombig gerade zum ende hin. er sagt er brauch nu erst ma zeit für sich ich bin bisher noch tapfer dabei das zu respektieren... ma schauen ob ich das die vereinbarten zwei monate durchhalte und was dann so geht. ansonsten hab ich ja auch noch nen zucker süßen berliner küchen chef der allerdings vergeben ist was vermutlich auch ganz gut so ist aber so ne kleine schwärm,erei is ja auch iwie angenehm vor allem wenn eigentlich klar ist das nix draus werden wird.... klingt wirr oder anber gerade im moment könnte und will ich mich auch gar nich auf iwas einlassen dafür weiß ich noch viel zuwenig was ich eigentlich will und werd und vorhab... ich glaub lust hab ich im moment am meisten auf abenteuer....hoffe ich hab in zukunft nen bischen zeit mir irland anzugucken und sonst nen bischen urlaub zu machen und rum zu kommen welt sehen was erleben und so weiter und naja vieleicht ne mischung aus neuen erfahrungen ablenkung und selbstfindung oder so^^ jor sonst alles gut weihnachten gehts hoffentlich nach hause auf heimat besuch vermiss die wirren da ja schon ziemlich und bis dahin arbeiten und hoffentlich ma wieder nen bischen was cooles erleben .... soviel coole event hab ich nämlich gar nich um davon zu berichten.... neuer job is toll klar aber umzug war mega nervig mitter bahn und so und trennung und schalala hmhmhm okay versuchen wirs ich war mit paddy und megan feiern die sind beide super megan arbeitet leider nich mehr im restaurant.... das war ansonsten nen furchtbares besäuffniss aber mage lustig und die zeit im hostel war eigentlich auch ganz lustig viele leute aus aller welt "kennengelernt" und geschnackt und so das hatte schon was. und dann war ich mit caz und ihrem freun d und nem kumpel von dennen aus nich so ganz so extrem aber auch echt lustig und an meinem 21. waren wir natürlich auch feiern das war auch genial gerad das meine arbeitskollegen zum großenteil dabei waren bzw. auffer arbeit gratuliert haben und so hab sogar schoki geschenk bekommen! und von mam gabs natürlich auch nen packet das war auch super und von o&O auch süßes und kohle mit der war ich gestern bei ikea das is hier ja g´dierekt um die ecke und hab nen bischen fürs arpartment geshoppt das is nu echt nen zuhause XD schön. jor das wars nu aber auch echt aufgrund vortgeschrittener stunde und lustlosigkeit und sowie so auch in diesem eintrag weider keine komas punkte absätze oder rechtschreibprüfungen... aber das kennt man ja nu schon nich anders. schalalal bis denn dann bibi

11.10.10 01:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen